Sortieren von Dateien auf dem Computer

Wenn man sich eine neue Struktur (unter Windows bis Version Windows 8) anlegen möchte, dann ist es gut, wenn man erst einmal den Bestand an Dateien und Ordnern angucken und ausdrucken kann. Dafür an dieser Stelle ein Softwaretipp:

Mit Dir-It! läßt sich die Ordner-Struktur aus der Bildschirmansicht in eine Exel, Word oder OpenOffice Tabelle einlesen. Mehr und detailiert hier: http://www.chip.de/downloads/Dir-It_31336646.html

 

Schreibe einen Kommentar